Über mich

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie besuchen meine Website initiative und entwicklung, weil Sie Lösungen für Ihre Unternehmensnachfolge, Unternehmensentwicklung und Unternehmenssicherung erwarten! Hier sind Sie genau richtig.

Ich biete Ihnen Lösungen, die zu Ihren Anforderungen passen.

Sie brauchen dazu nicht nur Veränderungen, sondern Erneuerungen.

Schauen Sie mit mir gemeinsam über den Tellerrand!

In einer Unternehmerfamilie mit einer mehr als 150 Jahre alten Unternehmertradition bin ich aufgewachsen. Ich habe tiefe Wurzeln im Unternehmertum. Ihre Fragen und Sorgen, die Höhen und Tiefen Ihres Tagesgeschäfts sind mir bekannt. So ist es auch mit den oben angesprochenen Themen. Sie können diese nur mit einem vertrauensvollen „Partner auf Augenhöhe“ bearbeiten. Grundlagen sind Offenheit, Vertrauen und Mut.

Unternehmenssicherung im Nachfolgeprozess

Seit der Weitergabe meines elterlichen Betriebes begleite ich die Menschen in mittelständischen Unternehmen vieler Branchen. Als Geschäftsführer bin ich immer mit Entwicklungs- und Krisensituationen (auch in Konkursverfahren) konfrontiert. Abgebende Unternehmer und ihre Nachfolger begleite ich, sowohl persönlich als auch unternehmensbezogen, im komplexen Nachfolgeprozess. Die Unternehmenssicherung spielt dabei eine wichtige Rolle.

Veränderungen reichen da nicht. Es müssen Erneuerungen sein. Welche Entscheidungen sind nötig? Wir müssen etwas grundsätzlich anders machen; aber was? Die Lösungen finde ich immer bei den Menschen im Unternehmen. Ihre Ideen erzählen sie auch nur dann, wenn sie Vertrauen haben, auch etwas falsch machen zu dürfen.

Ideen und Vorstellungen was zu tun ist gibt es bei Ihnen und Ihren Mitarbeitenden. In einem gut organisierten Prozess initiieren wir zusammen die notwendigen Erneuerungen. Dies führt immer zu erfolgreichen Ergebnissen, zum Erhalt, zur Weiterentwicklung bzw. Weitergabe ihres Unternehmens. In Ihrem Unternehmen entsteht eine neue Lernkultur. Daher kommt der Name initiative+entwicklung.

Ich begleite abgebende Unternehmer*innen und ihre Nachfolger*innen, sowohl persönlich als auch unternehmensbezogen, im komplexen Nachfolgeprozess. Die Unternehmenssicherung und Unternehmensentwicklung sind darin notwendige Bestandteile.

Mein Fazit aus der Berufserfahrung

Der Sinn ihres Tuns gibt den Menschen die Kraft zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Das gilt für Gesellschafter*innen und Mitarbeitende in allen Ebenen, von der Geschäftsführung bis zu den Aushilfskräften. Selbst die Mitglieder sehr kritischer Betriebsräte lassen sich auf eine Zusammenarbeit ein und finden Sinn in ihrem Tun für das Unternehmen.

Das ist die Wirkung von Offenheit, Vertrauen und Mut im täglichen Leben. Den Beteiligten stelle ich unerwartete Fragen und der Prozess gewinnt Dynamik. Wenn es dann losgeht, setze ich meine ganze Kraft zur Unterstützung der Menschen im Unternehmen ein. Sie haben die Lösungen! Daraus gestalten wir gemeinsam die Erneuerungsprozesse!

So finde auch ich den Sinn in meiner Arbeit. Zu fast allen meinen Kund*innen habe ich heute noch Kontakt. Ich freue mich, wenn ich wieder eines der Unternehmen besuchen kann und die nachhaltige Wirkung aus unserer gemeinsamen Entwicklungszeit erlebe. Wenn die Menschen in der Lage sind ihr Unternehmen selbst zu gestalten weiß ich, dass ich meinen „Job gut gemacht“ habe.

Ich hoffe Ihnen einen Einblick in meine persönliche Haltung und der damit verbundenen Basis meiner Arbeit gegeben zu haben.

Bleiben Sie offen und mutig! Haben Sie Vertrauen in die Zukunft!

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Ludwig Eickelpasch

Ludwig Eickelpasch

Tätigkeitsbereiche

  • Selbständiger Interim-Manager, strategischer Unternehmensberater
  • Organisator von monatlichem online „Unternehmer-Talk“, mehr dazu in meinem Blog 
  • Schwerpunkte:
    • Führen in Veränderungsprozessen
    • Unternehmensnachfolge
    • Unternehmensverkauf
    • Unternehmensentwicklung
    • Unternehmensgründung
    • Sanierung + Restrukturierung
  • Branchen:
    • Leder, Schuhbedarf, Textil, Edelstahlgießerei, Küchenproduktion,
    • Elektrogroßhandel, Tourismus, Landwirtschaft, Autolackierung, Privatschule
    • Großhandel, Produktion, Dienstleistung

Berufliches Profil

  • Geschäftsführer, Gesellschafter
  • erfolgreiche Sanierung (auch in Insolvenzverfahren)
  • erfolgreiche Restrukturierung mit Turnaround und vertrieblicher Neuorientierung
  • Forschung zur Führung als Aufgabe der Gemeinschaftsentwicklung

Persönliches Profil

  • über 30 Jahre Berufserfahrung
  • strategisch-analytischer Hands-On-Manager
  • prozess- und ergebnisorientiert
  • offen und kommunikationsstark
  • Erfahrung in ost- und westdeutschen Unternehmen